Termine

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
"Weinheim - Zwei Burgenweg"
Sonntag, 10. Oktober 2021, 09:00 - 19:00
Kontakt Werner Kraus (0610/4185

Wegen ihrer zwei Burgen, der Windeck und der Wachenburg, nennt sich die Große Kreisstadt Weinheim auch die Zwei-Burgen-Stadt. Doch Weinheim hat noch mehr Sehenswürdigkeiten zu bieten. Allen voran das Schloss mit dem angrenzenden Schlosspark, die gemütliche Altstadt, das Gerberbachviertel, den blühenden Hermannshof sowie den Exotenwald mit 170 exotischen Baum- und Straucharten - darunter auch drei Waldstücke mit bis zu 60 Meter hohen Mammutbäumen

.
Diese Rundwanderung führt zu den Wahrzeichen Weinheims, wobei sich während der Tour schöne Aus- und Fernsichten über die oberrheinische Tiefebene öffnen. Die Tour verläuft zu großen Teilen auf dem Burgensteig, dem bekannten Fernwanderweg an der Bergstraße. Dabei geht es überwiegend auf geschotterten oder geteerten Wegen sowie einigen Streckenabschnitten auf naturbelassenen Pfaden.

Für die Wegführung sind drei Varianten vorgesehen:

1. Weinheim und Umgebung – individuell gestaltbar
2. Wanderung, verkürzte Strecke (2 Burgen, Exotenwald, Weinheim) – ca. 8 km
3. Komplette Wandertour (Auf dem Burgensteig über den Geiersberg nach Weinheim) – ca. 12,5 km - sportlich

Verpflegung/Einkehr:
 unterwegs: Rucksackverpflegung – es besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Restaurant der Wachenburg (ca. 12:00 Uhr)
 Abschluss: Gaststätte in Weinheim

Start: 9:00 Uhr, Bhf.
Rückfahrt: gegen 18:00 Uhr
Fahrtkosten RMV: 5,- € Nichtmitglieder

Anmeldung an:
Siggi Disser (06103/49548)
siegfried.disser@arcor.de
Zum Seitenanfang