Am Sonntag, den 10.04 konnten wir unser erstes Freundsschaftsspiel gegen die Bockenheim Lecters bestreiten, welches wir auch in einem, recht spannenden Duell, mit 2:1 gewonnen haben!

Die Rollbahn ist erst einige Tage davor erneuert worden und wir konnten noch gar nicht darauf trainieren, deshalb mussten wir uns erst während des Spiels daran gewöhnen.

Unser Besuch aus Bockenheim, und wir selbst natürlich auch, waren von diesem Event begeistert und werden solche Veranstaltungen künftig desöfteren organisieren. Es geht hier vordergründig um Spass am Inline-Hockey, deshalb war Fairness und Freundlichkeit das Motto.

Wir würden uns freuen, wenn beim nächsten Spiel auch einige Fans dabei sind, um uns anzufeuern!